Kinder&Jugendliche

Ich bau mir ein Schloss! Kinderferienprogramme als talentCAMPus

Kinder sind der Anfang! Sie sind der Anfang von Veränderung, von neuer Freiheit und nicht zuletzt die zukünftige Generation.

Nicht nur deshalb hat Schloss Hellersdorf mit dem den Kinderferienrogrammen von „Ich bau mir ein Schloss“, gefördert duch den Deutschen Volkshochschulverband und Kultur macht stark, seinen Anfang genommen.

In insgesamt zwei Ferienfreizeiten auf dem Boulevard Kastanienallee entstanden zunächst das Reiseschloss und im weiteren tolle Filme, Stuckteile, Ausstellungen und nicht zuletzt viele neue Freundschaften.

Die Programme sind stets ganztags und beinhalten alle Fahr- und Eintrittskarten, Eintritte in Schlösser und Museen sowie Frühstück und Mittagsessen.

Hier eine Übersicht der bisherigen Projekte auf dem Boulevard:

21. Oktober bis 04. November 2017

Nachdem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Sommerferien sich mit den Themen Schloss und Museum einführend befasst und eine kleine, fahrbare Ausgabe von Schloss Hellersdorf errichtet haben,  geht es nun um die Gestaltung einer Ausstellung im Pavillon selbst.

Der Kurs ist wie immer kostenlos, ganztags und beinhaltet eine begleitete Mittagspause mit Bewegung und Entspannung, Verpflegung inklusive Mittagessen sowie alle Fahr- und Eintrittskarten!


14. August bis 02. September 2017

Prunk, Bankette und Paläste – wir bauen uns ein Schloss!
Einziehen können alle, ob Hellersdorfer Hochadel oder spukende Schlossgespenster. Nur eins ist zu bedenken: Ein Schloss baut sich nicht von allein! Also packt mit an, wir holen das Berliner Stadtschloss nach Hellersdorf!

talentCAMPus ist ein kostenloses, dreiwöchiges Ferienprogramm für Kinder von 10-14 Jahre! Das Ziel ist es, ein Gartenhäuschen sowie einen Pavillon auf der Kastanienallee in ein Schloss zu verwandeln und in diesem Ausstellungen zu präsentieren. Gemeinsame Bauarbeit bringt die Menschen näher und schafft ein Team. Zusammen wird dabei interkulturelles Lernen erprobt und Kompetenz im respektvollen Umgang mit Anderen erworben. Von den ersten Bauarbeiten am zentralen Platz auf dem Kastanienboulevard führt der Weg nach Sanssouci, in den Tierpark, ins Bezirksmuseum, ins Stadtmuseum und vieles mehr! Mit Ideen und Wissen ausgestattet, geht es daran, eine königliche Begegnungsstätte zu erschaffen, in der gemeinschaftliches Miteinander zum Glänzen kommt. Der talenCAMPus ist dabei der erste Schritt.

Der Kurs ist kostenlos, ganztags und beinhaltet eine begleitete Mittagspause mit Bewegung und Entspannung, Verpflegung inklusive Mittagessen sowie alle Fahr- und Eintrittskarten!

Programm

Das komplette Programm findet sich hier zum Download